Folge 11: Männlichkeiten: Dann lieber doch Mensch sein

Ich habe schon Stunden damit verbracht, mich in die Psyche irgendwelcher Typen reinzudenken, die gerade die Leben meiner Freundinnen schwer machten. Und immer wieder die Frage: Sind diese Männer wirklich so rational, so unemotional? Mittlerweile weiß ich: Das muss so. Unsere patriarchale Kultur ist Schuld. Sie hat Männlichkeiten herausgebildet, von denen manche sogar toxisch sind. In welchem Zusammenhang Männlichkeitsnormen sogar Grund für so ziemlich alle großen Weltprobleme sind und wie Männer sich vom Druck, Manns genug zu sein, befreien könnten, erfährst du in dieser Folge.

Werde Sprachnachrichtler*in!

Du möchtest auch deinen Senf dazu geben? Dann tritt dem "Feminismus mit Vorsatz" Telegram Kanal oder der WhatsApp-Gruppe bei. Dort poste ich Fragen zum aktuellen Podcastthema und du kannst via Sprachnachricht darauf antworten.

Mit etwas Glück landet deine Antwort im Podcast.

Hier gehts zu WhatsApp-Gruppe

Hier gehts zur Telegram-Gruppe

Shownotes zur Podcastfolge:

Jens van Tricht: Warum Feminismus gut für Männer ist 

Queertopia / Kritische Männlich*keiten-Workshops mit blu

Laurie Penny: Unsagbare Dinge (Kapitel „Verlorene Jungs“)

Jack Urwin: Boy’s don’t cry

Raewyn Connell: Der gemachte Mann

Studie: Toxische Männlichkeit macht psychisch krank

bell hooks: The Will To Change

 

Sabine Bode: Nachkriegskinder /  Kriegsenkel 

Klaus Theweleit: Männerphantasien

Sorority: No more Bullshit – Das Handbuch gegen sexistische Stammtischweisheiten

​​

Christoph May über den Film „Joker"

Fikri Anıl Altıntaş auf Instagram

Poetry-Slam: Bente Varlemann

Studie:  Jede dritte Frau in Europa über 15 Jahren hat körperliche und/oder sexuelle Gewalt erfahren.

Julia Korbik: Stand up! Feminismus für alle

Studie:  34% der amerikanischen Collegestudierenden können sich vorstellen, eine Frau zum Geschlechtsverkehr zu zwingen.

Studie: Aller 3 Tage ein Femizid in Deutschland.

Doku auf Netflix: The Mask you live in

Pierre Bourdieus „Habitus“ auf Wikipedia

Doku auf Youtube: „The Feminist in Cellblock Y“

Männerwelten Video von Pro Sieben

Margarete Stokowski über Männerwelten

Weiterführendes:

 

TED Talk von Tony Porter: Ein Appell an die Männer

Lebenssituation, Sicherheit und Gesundheit von Frauen in Deutschland

Hanya Yanagihara: Ein wenig Leben

 

Cat Person im New Yorker: Ich wollte ja mit ihm schlafen aber dann hatte ich keine Lust mehr, aber es kam mir zu aufwendig vor, es dann noch zu unterbrechen.

Christoph May: 12 Tipps für den pro_feministischen Mann

Credits:

1000Dank an blu, Christoph May, Fikri Anıl Altıntaş und alle Sprachnachrichter*innen!

Coverdesign: Svenja Limke

Titelmusik: Louis Schwadron